Trainalyzed-Cup in Niederpöring anstatt Mannheim

Nach der coronabedingten Absage des „Trainalyzed U15-Cup powered by Wahoo“ in Mannheim am 1. August, ist ein Ersatzausrichter gefunden worden. Die Radrennbahn Niederpöring (Bayern) wird den dann dritten Lauf der Bahn-Sichtungsserie organisieren. „Daran sieht man, dass die Serie in den Landesverbänden Aufmerksamkeit bekommt“, so Günter Schabel, BDR Vizepräsident für Leistungssport, nachdem der Ort an der Isar als neuer Ausrichter bekanntgegeben wurde. Terminiert ist der Trainalyzed-Cup auf dem 333 Meter langen Betonoval für den 22. August und findet im Rahmen der bayerischen Derny-Meisterschaft der Klassen U17 bis Elite sowie der bayerischen Omnium-Meisterschaft für die U11 und U13 statt.

Foto: Drew Kaplan

keine Antworten to "Trainalyzed-Cup in Niederpöring anstatt Mannheim"