Jugendlehrgang in Kaiserslautern

Vom 31.1. – 3.2.2019 fand der zweite Sichtungslehrgang des Jugendnachwuchskader (U17) in Kaiserslautern am Heinrich-Heine-Gymnasium statt.
Es nahmen 10 Jungen und 8 Mädchen aus dem gesamten Bundesgebiet daran teil. Geleitet wurde der Lehrgang von Josef Schüller und Helmut Taudte, um das Material kümmert sich Thomas Ackermann.
Trainingsinhalte waren MTB, Krafttraining, Athletik, auch alternative Trainingsmethoden wie Aquacycling wurden vermittelt.
Zusätzlich fand eine Ernährungsberatung für die jungen Sportlerinnen und Sportler statt.
Die Trainer konnten in diesen Tagen durchweg einen guten Leistungsstand bei allen Teilnehmern feststellen.
Abschließend wurde die Wettkampfplanung für die bevorstehende Saison besprochen.

keine Antworten to "Jugendlehrgang in Kaiserslautern"