Newcomer Tour 2022

Das Nachwuchsrennen der Deutschland Tour ist fester Teil des Konzeptes, den Radsport in Deutschland zu fördern. In diesem Jahr wird die Newcomer Tour an zwei Renntagen komplett in Baden-Württemberg ausgetragen. Das Rennen wird exklusiv für den weiblichen Radsport-Nachwuchs veranstaltet.
Die Newcomer Tour wird in Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Radfahrer als U17-Bundessichtungsrennen ausgetragen. Nach drei Ausgaben hat sich das Rennen als Sprungbrett für den Nachwuchs etabliert. 2018 gewann Linda Riedmann die Premiere in Merzig. Es folgten DM-Gold, EM-Gold, WM-Bronze und der Vertrag in der WorldTour. Im Jahr darauf gewann Jette Simon als erst 15-Jährige in Eisenach. Später wurde sie sowohl im Zeitfahren als auch im Straßenrennen Deutsche Vizemeisterin. Im letzten Jahr setzte sich eine italienische Nationalmannschaft gegen die deutschen Talente in Franken durch.

Für die Newcomer Tour 2022 werden 50 Starterinnen erwartet. Die Ausschreibung ist auf dem BDR-Meldeportal (www.rad-net.de) veröffentlicht. Die Meldungen erfolgen über die Landesverbände.

keine Antworten to "Newcomer Tour 2022"